Nathalie Volk

Nathalie Volk, erst bei GNTM und dann im Dschungelcamp

Nathalie Volk bei GNTM und im Dschungelcamp 2016

Bei Germanys next Topmodel wurde Nathalie Volk immerhin Vierte und richtig bekannt wurde sie dann dem TV Publikum durch die zweiwöchige Teilnahme als Camp-Kandidatin im RTL Dschungelcamp im Januar 2016.


Topmodel Nathalie Volk startete erst bei GNTM ihren erfolgreichen Weg mit den anderen Mädels von Germanys next Topmodel und dann im Januar 2016 war sie im RTL Dschungelcamp über 2 Wochen lang Abend für Abend zur besten TV Sendezeit für Millionen Zuschauer zu erleben.

Nathalie bei IBES im Dschungelcamp 2016

Meist war Nathalie Volk zu Beginn dabei eher sehr still und zurückhaltend und eher im Hintergrund.

Nur selten gab es so zu Beginn spannendes von ihr zu sehen. Sie schlief sehr viel und war kaum wahrnehmbar und dann taute sie auf.

Erstmalig war sie bei GNTM und dann im Dschungelcamp bei RTL war sie iso im späteren Verlauf aktiver dabei.

Nathalie 2016 in der Dschungelprüfung

Später im Verlauf der Show hat Nathalie auch eine extrem ekelhafte Dschungelprüfung mit DSDS Dauerkandidat Menderes Bagci absolvieren müssen, wo sie mit tausenden kribbeligen Dschungel Kleinsttieren in einem Glaskäfig überschüttet wurde und dabei drehend sogar noch Denkaufgaben lösen sollte.

Sie war zunächst schon sehr froh, nicht als eine der ersten Teilnehmerinnen gehen zu müssen und so hielt sie es doch relativ lange bis in die 2. RTL Sendewoche hinein gut durch.

Der neue Freund von Nathalie kommt aus Hamburg

Das bisher gehütete Geheimnis um ihren neuen Freund lüftete Nathalie dann erst unmittelbar nach dem Auszug aus dem Dschungelcamp.

Es ist ein 39 Jahre älterer Unternehmer aus der Elbestadt Hamburg und trotz dieses hohen Altersunterschiedes möchte das Topmodel nun glücklich werden.